Bitte wählen Sie in der rechten Spalte aus den Nachrichten aus.

 

Nachrichten

BESUCH DER PASSIONSSPIELE IN AUERSMACHER

Das Passionsspiel in Auersmacher blickt auf eine 85-jährige Tradition zurück. Die junge bühne führt in fünfjährigem Turnus eine Spielfassung auf, die stetig überarbeitet und modernisiert wird.

Leben, Leiden und Sterben Jesu Christi ist in der aktuellen Inszenierung auf eine Spieldauer von ca. zwei Stunden komprimiert. Mit einer zeitgemäßen Interpretation werden in aussagekräftigen Szenen markante Botschaften des Evangeliums vermittelt. Untermalt wird die Inszenierung durch eine eindrucksvolle Lichtregie und eine eigens komponierte Musik. Rund 150 Darsteller sind bei der Aufführung beteiligt.

Der Eintritt kostet € 25,00. Hinzu kommt noch ein Betrag für den Transfer, der sich an der Teilnehmerzahl orientiert.

Anmeldung und Info: GR Achim Jakob

Zurück

Nachrichten

ÖKUMENISCHES FRAUENFRÜHSTÜCK

Mittwoch, 29.01.20, 09.30 Uhr, Evangelische Christuskirche.

Weiterlesen …

GLAUBENSKURS 2020

Mittwoch, 29.01.20, 16.30 Uhr, Pfarrzentrum Maria Königin.

Weiterlesen …

BEICHT - UND GESPRÄCHSANGEBOT IN DER BASILIKA

Donnerstags, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags, 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr, St. Johann

Weiterlesen …

LEBENSCAFE FÜR TRAUERNDE

Donnerstag, 23.01.20, 16.00 Uhr, Pfarrzentrum St. Paulus.

Weiterlesen …

FIRMKURS 2020

Dienstag, 28.01.20, 19.15 Uhr, Pfarrhaus St. Michael.

Weiterlesen …

WALLFAHRT NACH MARIA MARTENTAL

Dienstag, 31.03.20, 09.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr, Maria Martental.

Weiterlesen …

VERSTORBEN SIND:

Ewiger Gott, wir nehmen Abschied von uns lieben Menschen...

Weiterlesen …