Bitte wählen Sie in der rechten Spalte aus den Nachrichten aus.

 

Nachrichten

ALLTAGSEXERZEITIEN

auf:räumen - raum finden

Alltagsexerzitien
mit Tagesimpuls und digitalen Treffen täglich um 19:00 Uhr (max. 90 Minuten)

Vortreffen am 24.8.2020, 19:00 Uhr. 

Der Tagesimpuls wird digital zur Verfügung gestellt. Alle Treffen werden als Videokonferenz abgehalten (keine Registrierung erforderlich).
Anmeldung bis 21.08.2020 unter info@weltraum-saarbruecken.de.

Organisator*innen: Katrin Altmaier, Clemens Grünebach und Martina Fries.

"Gott lässt sich suchen und finden in allen Dingen." - diese Worte stammen von Ignatius von Loyola.
Mit unseren Alltagsexerzitien wollen wir einen Realitätscheck durchführen, überprüfen, ob wir diese Erfahrung bestätigen können, ob in unserem ganz konkreten Alltag, meinem Leben so wie es eben ist - momentan geprägt von der Corona-Pandemie - Gott entdeckt werden kann.
Suchen und finden sind eng verknüpft mit aufräumen und Raum finden. So wollen die Impulse am Morgen und die Treffen am Abend anregen und helfen, mich oder bei mir aufzuräumen und den Raum zu finden, in dem ich gut und "aufgeräumter" leben kann.

Die Alltagsexerzitien online
… sind Exerzitien, d.h. Übungen, die helfen wollen, feinfühlig für die Gegenwart Gottes im eigenen Leben zu werden.
... sind ein Erfahrungsweg, Gott aus dem Leben heraus und das Leben von Gott her zu verstehen, denn Gott und das Leben gehören zusammen.
... sind nicht gebunden an die physische Zusammenkunft der Gruppe; d.h. man kann von jedem Ort aus teilnehmen.
... erfordern keine Vorerfahrungen mit Exerzitien.
... finden in einer Atmosphäre der Diskretion und der Achtsamkeit statt.
... tun vielleicht gerade jetzt gut, in einer Zeit, die viele Fragen aufgeworfen hat und Verunsicherung auslöst.
... können ein Abenteuer sein, denn Sie haben Potenzial, mich zu verändern.
... sind eine Einladung, Gott und dem Leben zu trauen.

Es besteht auch die Möglichkeit für Einzelgespräche.

Voraussetzung zur Teilnahme:
Die Möglichkeit und Bereitschaft an einer Videokonferenz teilzunehmen.
Der Austausch während der Videokonferenzen ist vertraulich zu behandeln und es sollte während der Videokonferenzen ein ruhiger und ungestörter Ort aufgesucht werden.

Zurück

Nachrichten

ALLTAGSEXERZEITIEN

Mittwoch, 02. September, bis Sonntag, 06. September 2020.

Weiterlesen …

SOMMER, SONNE, FERIEN UND ZUHAUSE?

Montag, 20. Juli bis Freitag, 24. Juli 2020, 10:00 bis 15:30 Uhr....

Weiterlesen …

MARIENANDACHT 'AM BILDCHEN'

Freitag, 14.08.20, 17.00 Uhr, Marienstandbild Rotenbühler Wald.

Weiterlesen …

BEICHT - UND GESPRÄCHSANGEBOT IN DER BASILIKA

Mittwochs, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr, donnerstags, 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr und samstags, 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr, St. Johann

Weiterlesen …

GLAUBENSKURS ZUR VORBEREITUNG AUF DIE KOMMUNION 2020

Sonntag, 12. Juli, Sonntag, 26. Juli und Sonntag, 23. August, 11:00 Uhr, St. Augustinus.

Weiterlesen …

VERSTORBEN SIND:

Ewiger Gott, wir nehmen Abschied von uns lieben Menschen...

Weiterlesen …