Maria Königin - St. Augustinus > Startseite - Kirchengemeinde - Maria Königin - St. Augustinus - Saarbrücken

AUFGESCHLOSSEN

Unter diesem Motto lädt die Pfarrei um den Wormser Dom in diesem Jahr zum 1000-jährigen Jubiläum ein.

In der Vorbereitung auf unsere Gemeindewallfahrt ging mir dieses Wort nicht mehr aus dem Sinn. Ich stieß auf viele synonyme Wortbedeutungen, die mich im Zusammenhang mit der Kirche und meinem Glauben zum Nachdenken angeregt haben. Unter Anderem fand ich die Bedeutung von „in spannungsvoller Erwartung“ sein.

„Wann war ich das letzte Mal in spannungsvoller Erwartung?“… diese Frage schoss mir durch den Kopf… Urlaub, ein Fest, Geburtstag, Besuch,... ja, das kann mich in erwartungsvolle Spannung, ja, in Vorfreude versetzen. Das kenne ich in meinem Leben sehr gut! Aber in der Kirche – in meinem alltäg-lichen, persönlichen Glauben? Bin ich da in erwartungs-voller Spannung, aufgeschlossen? Gott gegenüber, den Menschen gegenüber?

Vielleicht will uns solch ein Domjubiläum dazu einladen, selbst herauszufinden, was das für unser konkretes Leben bedeuten kann: Der Dom als Kirche ist ein Raum, in dem Menschen etwas erfahren: Vielleicht die Stille, Begegnung mit anderen Menschen, mit Gott. Singen, Feiern, Beten, Klagen, Suchen…. Und sicher noch Vieles mehr. Offen für jeden Menschen, offen für das Leben, genauso wie Gott.

„Aufgeschlossen“ im Sinne von freimütig , fröhlich, duldsam, zart, tolerant, gesellig, freiheitsstrebend, zugänglich und offen… so stelle ich mir die lebendige Kirche vor, eine Gemeinschaft von Christinnen und Christen, die von Gott berufen sind in diesem Sinne „Aufgeschlossen“ zu sein!

Ob mir, uns, unserer Gemeinde das gelingt und gelingen kann, immer wieder neu?
Eine wirklich spannungsvolle Erwartung, wie ich finde!

Lydia Schmitt, Gemeindereferentin

Nachrichten

Pfarrbrief

Kontakt

Pfarrbüro

Maria Königin - St. Augustinus

Küstriner Str. 20
66121 Saarbrücken

Telefon: +49 681 98042-0
Telefax: +49 681 98042-20
augustinus@pfarr-gem-sb.de
maria-koenigin@pfarr-gem-sb.de

 

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:

09.00 - 12.00 Uhr