Maria Königin - St. Augustinus > Startseite - Kirchengemeinde - Maria Königin - St. Augustinus - Saarbrücken

FASTEN "DER MENSCH LEBT NICHT NUR VON BROT"

Viele Menschen fasten nach großen Festen und Feiertagen, um ihr Körpergewicht nach allzu gutem Essen und Trinken wieder auf ein erträgliches Maß zu reduzieren.
Dagegen kennen die meisten Religionen (so auch das Christentum) Fastenzeiten vor den großen Feiertagen. Dieses Fasten dient der geistig-inhaltlichen Vorbereitung auf das kommende Fest und seiner Bedeutung für das Leben. Das Wort "fasten" geht in unserer Sprache auf das gotische "fastan" zurück, das zunächst "fest-halten", "beobachten" bedeutete. Daran lässt sich erkennen, dass mit "fasten" wohl nicht nur die Beachtung der Gebote der Enthaltsamkeit gemeint war, sondern auch das damit verbundene "Festhalten" am Glauben.
Fastenzeiten sollen auch im Christentum auf die Bedeutung bestimmter Feste für unser Leben in der Auseinandersetzung und der Beschäftigung mit dem Glauben vorbereiten. Die vielfältigen Formen der Enthaltsamkeit haben lediglich dienende Funktion. Sie machen frei für das Wesentliche, schaffen Zeit für das erneute Aufnehmen und die Vertiefung der christlichen Botschaft.
Die bevorstehende Fastenzeit vor dem Osterfest, dem wichtigsten christlichen Fest, das uns an die Zuwendung Gottes in Jesus Christus erinnert, indem wir seines Leidens, Sterbens und seiner Auferstehung gedenken, geht auf den vierzigtägigen Aufenthalt Jesu in der Wüste zurück. Nachdem er sich von Johannes hat taufen lassen zum Zeichen der Umkehr (!) bereitete er sich in der Einsamkeit auf seine Verkündigungstätigkeit vor (Lk 4, 1-13).

Versuchen wir doch einmal "Fastenzeit" unter diesem Aspekt zu sehen und zu gestalten, um das Osterfest mit umso größerer Überzeugung und Freude feiern zu können.

Manfred Kostka, Kooperator

Nachrichten

Pfarrbrief

Kontakt

Pfarrbüro

Maria Königin - St. Augustinus

Küstriner Str. 20
66121 Saarbrücken

Telefon: +49 681 98042-0
Telefax: +49 681 98042-20
augustinus@pfarr-gem-sb.de
maria-koenigin@pfarr-gem-sb.de

 

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:

09.00 - 12.00 Uhr