Maria Königin - St. Augustinus > Startseite - Kirchengemeinde - Maria Königin - St. Augustinus - Saarbrücken

JETZT IST NOVEMBER...

Für viele von uns ist der November mit trüben und ungemütlichen Gedanken verbunden. Nebel und düstere Tage sorgen für eine eher depressive Stimmung...auch im kirchlichen Leben beginnt der November mit Allerheiligen und Allerseelen mit zwei Festtagen, die uns eher an Tod und Trauer erinnern als an österliche Freude und die christliche Hoffnung auf die Auferstehung.

Warum?
Allerheiligen und Allerseelen sorgen dafür, dass uns die Abschiede von uns ganz nahe stehenden und vertrauten Menschen schmerzlich bewusst und erinnert werden. Vermutlich bringen uns diese Feiertage aber auch mit unserer eigenen Endlichkeit in Kontakt. Jeder und jedem von uns steht dieser letzte Abschied gleichermaßen bevor. Wie geht es mir mit dem Abschiednehmen? Kann ich mich gut verabschieden? Kann ich Begegnungen, Erlebnisse, Menschen, Dinge oder Orte gut loslassen?

“Loslassen, um zu merken was hält.“
Dieser Spruch fiel mir sozusagen dieser Tage passend in die Hände....
Loslassen kann, wer weiß was ihn trägt. Das kann uns doch nur eine gute Hilfe sein. Vielleicht hilft es uns an unserem Ende besser loslassen zu können, wenn wir jetzt schon das Abschiednehmen und Loslassen aktiv üben. Denn eines ist sicher: Seit Jesus losgelassen hat und auferstanden ist, ist Gottes Liebe und Treue unser letzter Halt!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und uns allen eine Zeit, die statt Trübsinn mit froher Hoffnung und Gelassenheit angefüllt ist, um zu merken, was hält!

Lydia Schmitt, Gemeindereferentin

Nachrichten

Pfarrbrief

Kontakt

Pfarrbüro

Maria Königin - St. Augustinus

Küstriner Str. 20
66121 Saarbrücken

Telefon: +49 681 98042-0
Telefax: +49 681 98042-20
augustinus@pfarr-gem-sb.de
maria-koenigin@pfarr-gem-sb.de

 

Öffnungszeiten:

nach telefonischer Vereinbarung